Medium & Medien

Medium bedeutet vermittelndes Element und spielt in unserem Leben eine maßgebliche Rolle. Täglich nutzen wir im Schnitt täglich ca. 10 Std audio-/visuelle Medien. Wert, sich die Sache mal genauer anzusehen.

In der Diskussion um Massenmedien wird der richtige und geschulte Umgang damit immer wichtiger. Wie wollen wir mit der Info-Flut umgehen und wann nimmt man sich bewusst heraus? Einiger dieser Fragen werden in diesem Video zu der News Media Kultur in den USA beantwortet: LINK

Der Mensch als Medium

Dank moderner Technik sind wir Menschen selbst zu Medien geworden. Mit dieser Verantwortung muss eine moderne Gesellschaft lernen, umzugehen. Der rasante Siegeszug von Medien(-geräten) bis in das letzte Kinderzimmer fängt jetzt schon an unsere Gesellschaft zu verändern. Das Ziel sollte sein, das volle Potential unserer modernen Technik auszuschöpfen.

Von Rechenleistung bis Aufmerksamkeitsökonomie ist viel Luft nach oben. Apart from: Natürlich liebt jeder seine Feierabend-Netflix-Chill-Out Komfort Zone, keine Angst die wollen wir euch nicht nehmen!

Dennoch einige Gedankenspiele wie:

  • Welcher Publisher will man sein?
  • Welche Informationen teilt man mit seiner Umwelt? [Ego oder Info]
  • Braucht es einen Medien Führerschein?

Interessantes:

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/164616/umfrage/mediennutzung-pro-tag-in-deutschland-ab-1964/

https://www.bllv.de/rechtliches/impressum

Scroll to Top